Gebäudesystemtechnik, Aktoren

Alle Handlungen werden von so genannten Aktoren ausgeführt, die bei zutreffenden Signalen des Bussystems die entsprechenden Stromkreise schließen oder öffnen. Sie sind also die aktiven Steuergeräte, die Lichter, Geräte, Heizungen oder andere Komponenten schalten. Aktoren können sowohl in Schaltschränken auf Hutschienen - ähnlich wie Sicherungen - oder in Unterputzdosen hinter Steckdosen bzw. in Lichtauslassdosen eingebaut werden.

 

Weiterführende Informationen: 521 | Gebäudesystemtechnik