Glattstrich

Als Glattstrich bezeichnet man eine dünne Abschlussschicht aus Beton oder Putz zum Ausgleich von Unebenheiten. Die Schicht wird verdichtet und porenarm geschlossen und bietet eine glatte Oberfläche z.B. zum Auftragen oder Anbringen von Abdichtungen.

 

Weiterführende Informationen: 102 | Kellerwände aus Ziegel  120 | Ziegelwand einschalig, 211 | Steildach - Dampfbremse und Dampfsperre, 311 | Kunststofffenster und Kunststoff-Aluminiumfenster, 312 | Holzfenster und Holz-Aluminiumfenster