Glattziegel

Glattziegel

 

Der Glattziegel, auch Flachziegel genannt, ist ein Pressdachziegel mit ein bis zwei Kopf- und Seitenfalzen. Das besondere Kennzeichen des Glattziegels ist seine klare, schlichte Form, wodurch eine glatte ruhige Flächenwirkung entsteht. Die Verlegung kann im Verbund (Ziegel halb versetzt) oder in Reihe (Ziegel unter Ziegel) erfolgen. Sie werden hauptsächlich für moderne Gebäude verwendet.

 

Weiterführende Informationen: 215 | Dachziegel

 

Quelle, Bild: Creaton AG