H

Haftbrücke
Hallendach
Hanffaserdämmplatte
Harzkompositplatte, faserverstärkt
Haustrennwände
HBV-Schubverbinder
HD-Ziegel nach DIN 105-100, Bezeichnung
HD-Ziegel, Definition
Hecke
Hellbezugswert
Hochdrucklaminatplatte (HPL-Platte)
Hohlboden mit Klimafunktion
Hohlböden nach DIN EN 13213
Hohlfalzziegel
Hohlplatte
Hohlsteindecke
Holz-Aluminium-Fenster, hochdämmend
Holz-Aluminium-Fenster, nur mit Flügelschale
Holz-Aluminium-Fenster, Standard
Holz-Beton-Verbundbau, Verbundmittel
Holz-Beton-Verbunddecke aus Brettstapelplatte und Ortbeton
Holz-Beton-Verbunddecke aus Holzbalkenlage und Elementdecke
Holz-Beton-Verbunddecke aus Holzbalkenlage und Ortbeton
Holz-Beton-Verbunddecke aus Holzbalkenlage und Ortbeton zwischen den Balken
Holz-Beton-Verbundträger
Holz-Deckenbekleidung oder Unterdecke, durchgehend geschlossen
Holz-Doppelständerwand
Holz-Einfachständerwand
Holz-Einfachständerwand mit Vorsatzkonstruktion
Holz-Einlege-Decke
Holz-Lamellen-Decke
Holz-Paneel-Decke
Holz-Profilbretter-Fassade
Holz-Waben- und Gitterdecke
Holzbretter-Fassade
Holzfaserdämmplatte
Holzfaserflocken
Holzfassade, Anordnung
Holzfassade, Oberflächenbehandlung
Holzfenster, Bezeichnung der Rahmenprofile
Holzfenster, historisch
Holzfenster, hochdämmend
Holzfenster, Standard
Holzfensterprofil, Fachbegriffe
Holzfensterprofil, Kurzzeichen
Holzfeuchte nach DIN EN 1995-1-1
Holzfußboden, Erscheinungsklassen
Holzfußboden, Härtegrade nach Brinell
Holzinnentüren, Aufbau des Türblattes
Holzinnentüren, Kantenausbildung
Holzinnentüren, Oberflächen des Türblattes
Holzleisten-Fassade
Holzpellets, Gefahr durch Kohlenmonoxid
Holzpflaster
Holzplatten-Fassade
Holzrahmentür
Holzschindel-Fassade
Holzständerwände mit Brandschutzanforderungen
Holztürblatt mit Röhrenspaneinlage
Holztürblatt mit Röhrenspanstegen
Holztürblatt mit Spezialfüllung
Holztürblatt mit Vollspaneinlage
Holztürblatt mit Wabenfüllung
Holzwand-Einfriedung
Holzzaun
HomeMatic
HPL-Platten-VHF
Hublift
Hybridrasen für Sportplätze
Hybridrasen, Wartung und Pflege

HD-Ziegel nach DIN 105-100, Bezeichnung

 

Nach DIN 105-100 klassifizierte HD-Mauerziegel sind wie folgt zu bezeichnen:

Ziegelart (Bezeichnung)

  • Ziegel
  • Mauertafelziegel
  • Klinker

DIN-Hauptnummer + Bindestrich

DIN 105 -

Ziegelart (Kurzzeichen)

  • bei Vollziegeln: Mz
  • bei Hochlochziegeln: HLz. Zusätzlich, je nach Lochungsart, Löchern und Stegen Buchstabe A oder B
  • bei Langlochziegeln: Lz
  • bei Vormauer-Vollziegeln: VMz*
  • bei Vormauer-Hochlochziegeln: VHLz*
  • bei Vollklinkern: KMz**
  • bei Hochlochklinkern: KHLz**. Zusätzlich, je nach Lochungsart, Löchern und Stegen Buchstabe A oder B
  • bei Keramikvollklinkern: KK**
  • bei Keramikhochlochklinkern: KHK**. Zusätzlich, je nach Lochungsart, Löchern und Stegen Buchstabe A oder B
  • bei Mauertafelziegeln stattdessen Angabe des Kurzzeichens der Lochungsart (T1, T2, T3 oder T4)
  • bei Formziegeln und Handformziegeln: kein Kurzzeichen
  • bei Mauerziegeln mit gem. DIN 105-100 Nr. 4.7.4 klassifizierter Druckfestigkeit in Wandlängsrichtung (für die Verwendung in den Erdbebenzonen 2 und 3 nach DIN EN 1998-1/NA): zusätzlich Kurzzeichen EB
  • zusätzlich bei Stoßfugenausführung mit Nut und Feder: Kurzbezeichnung N + F
  • frostwiderstandsfähige Ziegel erhalten zum Kurzzeichen den Vorsatzbuchstaben V (z. B. VMz oder VHLz).

*bei Abweichung von den Sollmaßen gem. Tabelle A.6 wird zusätzlich der Buchstabe v vorangestellt.

**bei Abweichung von den Sollmaßen gem. Tabelle A.6 wird zusätzlich der Buchstabe k vorangestellt.

Druckfestigkeitsklasse nach DIN 105-100 Tabelle A.10 + Bindestrich

4 -, 6 -, 8 -, 10 -, 12 -, 16 -, 20 -, 28 -, 36 -, 48 - oder 60 -

Rohdichteklasse nach DIN 105-100 Tabelle A.8 + Bindestrich

0,8 -, 0,9 -, 1,0 -, 1,2 -, 1,6 -, 1,8 -, 2,0 -, 2,2 - oder 2,4 -

Format-Kurzzeichen nach DIN 105-100 Tabelle A.12

DF, NF, 2 DF, 3 DF, 4 DF, 5 DF, 6 DF, 8 DF, 10 DF, 12 DF, 14 DF, 15 DF, 16 DF, 18 DF, 20 DF oder 21 DF

 

Zusätzlich gilt DIN EN 771-1.

 

Beispiele:

Vollziegel, Druckfestigkeitsklasse 28, Rohdichteklasse 1,8, Länge 240 mm, Breite 115 mm, Höhe 113 mm (=2 DF):

Ziegel DIN 105 – Mz 28 – 1,8 – 2 DF

 

Hochlochziegel, Lochung A, Druckfestigkeitsklasse 20, Rohdichteklasse 1,6, Länge 240 mm, Breite 115 mm, Höhe 113 mm (=2 DF):

Ziegel DIN 105 – HLzA 20 – 1,6 – 2 DF

 

Hochlochklinker, Lochung B, Druckfestigkeitsklasse 36, Rohdichteklasse 1,6, Länge 240 mm, Breite 300 mm, Höhe 113 mm (=5 DF):

Klinker DIN 105 – KHLzB 36– 1,6 – 5 DF

 

Keramikhochlochklinker, Lochung B, Druckfestigkeitsklasse 60, Rohdichteklasse 1,6, Länge 240 mm, Breite 115 mm, Höhe 52 mm (=DF):

Klinker DIN 105 – KHKB 60 – 1,6 – DF

 

Weiterführende Informationen: 130 | Ziegel-Innenwände