Innenwandfarbe, trocken

Trockene Wandfarbe ist ein neu entwickeltes Produkt aus überwiegend mineralischen Bestandteilen (u. A. Kreide, Quarz, Tone), welches die Stärken von Naturfarben (schadstofffrei, atmungsaktiv, lange haltbar) mit den Stärken von Dispersionsfarben (leichte Verarbeitung, gutes Deckvermögen, hohe Nassabriebbeständigkeit) kombiniert. Die Farbe hat einen pH-Wert von ca. 8 und ist somit ohne spezielle Schutzausrüstung zu verarbeiten. Da die Farbe als Pulver aufbewahrt wird, ist sie temperaturresistent und kann z.B. nicht frieren. Die Haltbarkeit beträgt, ohne Zugabe von Bioziden oder Konservierungsstoffen, mindestens 2 Jahre. Unmittelbar vor der Verarbeitung wird das Produkt mit Wasser angemischt, wobei die Anwendung – als Grundanstrich, Innenwandfarbe oder Feinspachtel – durch das Mischverhältnis festlegt wird.

 

Weiterführende Informationen: 423 | Innenwandfarben - organisch424 | Innenwandfarben - mineralisch