Luftwechselrate

Die Luftwechselrate n bemisst den Zuluftvolumenstrom der Raumluft, bezogen auf das Bauvolumen im Gebäude.

 

Einheit: 1/h

 

Beispiel: Bei einer Luftwechselrate von 10/h wird das 10-fache Raumvolumen in einer Stunde ausgetauscht.

 

Weiterführende Informationen: 511 | Zentrale Lüftungsanlagen für Wohngebäude, 512 | Dezentrale Lüftungsanlagen für Wohngebäude