Objektziegel mit Perlitfüllung

 

Objektziegel mit Perlitfüllung

 

Porosierte Planziegel mit Mineralfaserfüllung sind geeignet für die Herstellung von Außenwänden bei kleineren Gebäuden mit hohem Anspruch an den Wärmeschutz, wie z.B. bei Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäusern. Die Mineralfaser-Füllung wird aus Basaltgestein hergestellt. Das Gestein wird bei rund 1.500 °C geschmolzen, wie Steinwolle aufgesponnen, anschließend verdichtet und zu Granulat verarbeitet.

 

Weiterführende Informationen: ► 120 | Ziegelwand einschalig

 

Bild: Deutsche Poroton GmbH