Planziegel

Planziegel sind moderne Mauerziegel, die eben geschliffen sind, so dass sie in einer 1 - 3 mm dünnen Mörtelschicht versetzt werden können. Im Unterschied dazu werden herkömmliche Mauersteine (Blockziegel) im ca. 10 mm dicken Mörtelbett versetzt. Vorteile der Planziegel im Dünnbettmörtel sind:

 

  • weniger Mörtelauftrag notwendig
  • geringere Wärmeleitfähigkeit, bessere Wärmedämmwerte
  • weniger Feuchtigkeit im Mauerwerk
  • Zeitersparnis beim Mauern
  • erhöhte Mauerwerksdruckspannung

 

Weiterführende Informationen: 102 | Kellerwände aus Ziegel, 120 | Ziegelwand einschalig, 123 | Außenwände aus Porenbeton, 130 | Ziegel-Innenwände