Porenbeton, Formate

Die Steinformate für die Porenbeton-Mauersteine entsprechen der DIN 4172 „Maßordnung im Hochbau“. Sie werden meist als Vielfaches vom Dünnformat (DF) angegeben.

 

Abweichend davon werden auch großformatige Planelemente und Wandtafeln hergestellt.

 

Weiterführende Informationen: 123 | Außenwände aus Porenbeton