Reine Silikatfarben

Reine Silikatfarben bestehen als rein mineralische Farbbeschichtung aus Kaliwasserglaslösungen und kaliwassergasbeständigen Pigmenten. Durch chemische Verkieselung entsteht eine besonders feste und dauerhafte Verbindung mit dem mineralischen Untergrund. Silikatfarben verfügen über eine sehr hohe Diffusionsoffenheit. Bei reinen Silikatfarben muss das Farbpulver der aus zwei Komponenten bestehenden Farbe vorher, möglichst einen Tag vor der Verarbeitung, angesetzt (eingesumpft) werden, die Farbe ist dann innerhalb von 1-2 Tagen zu verbrauchen.

 

Weiterführende Informationen: 424 | Innenwandfarben - mineralisch