Türdämpfer

Türdämpfer

 

Türdämpfer gibt es in verschiedenen Ausführungen, z.B. für Wohnraum- und Kellertüren. Sie erhöhen den Bedienkomfort und verhindern unerwünschte Effekte, die beim Bedienen der Türen auftreten können, z.B. unbeabsichtigtes Zufallen, lautes Knallen beim Schließen, unvollständiges Schließen, Beschädigungen an Wänden und Möbeln durch heftiges Öffnen oder Einklemmen der Finger beim unkontrollierten Schließen. Nicht alle Modelle sind dabei zugelassen für eine Verwendung an Brand oder Rauchschutztüren, insbesondere Modelle mit einer (nicht rauchmeldergesteuerten) Feststellfunktion. Es gibt einfache aufgesetzte Türdämpfer und Modelle, die weitgehend unsichtbar im Türfalz montiert werden.

 

Weiterführende Informationen:447 | Türschließer, Feststellanlagen und Türantriebe