feuchte stahlbetonwände

sehr geehrte Damen und Herren,

 

bei einem zweigeschossigem Gartenbungalow (Hanglage) aus den 1970 jahren

ist die untere abdichtung der Bodenplatte beschädigt.

Da der Kellerboden gefliest ist und die äusere Wärmedämmung auch keine Feuchtigkeit

aufnimmt ist eine Kellerwand sehr feucht geworden.

Da Haus besteht aus Stahhbetonfertigteilen wobei ein Bauplan nicht mehr vorhanden ist,

Ich würde das haus eventuell kaufen mache mir aber sorgen ob die tragende stahlbetonwand

durch die Feuchtigkeitseinwirkung über einen längeren Zeitraum Ihre Tragfähigkeit verloren hat.

 

über Antworten würde ich mich freuen

 

Norbert Stich