Lichtschacht auf bereits abgeschweißte Betonwand?

Hallo,

 

wir bauen gerade unser Eigenheim. Es handelt sich um ein Hanggrundstück mit drückendem Sickerwasser.

Wir haben ein "Keller"Fenster, das mit einem Lichtschacht versehen werden soll. Die Stahlbetonwand ist nun schon mit  PYE-Bahnen abgeschweißt. Wie sich jetzt scheinbar herausstellt ein Fehler? Gibt es ein druckwasserdichtes System, dass man auch auf diese PYE-Bahnen installieren kann oder sind wir gezwungen diese wieder zu entfernen, wenn wir es druckwasserdicht haben wollen?

Leider konnte uns bisher niemand eine zufriedenstellende Information geben.

 

Vielen Dank für die Hilfe,

Rik_Mic

Bild(er): 
Di., 28.04.2020 - 11:24
Status: Veröffentlicht
Lichtschacht auf bereits abgeschweißte Betonwand?

Hallo,

 

die fehlende Information müßte Ihnen doch eigentlich der Hersteller des Lichtschachtes liefern, der ja die Vorgaben macht, unter denen er die Garantie für die Wasserdichtheit seines Produktes übernimmt, oder?

 

Wobei es doch notfalls auch kein sehr großer Aufwand sein dürfte, die Schweißbahnen nur im Bereich des Lichtschachtanschlusses wieder zu entfernen, um den Lichtschacht dann in die Schwarzabdichtung einzubinden, falls dies nötig sein sollte.